Petrografische und Mineralogische Sammlungen

In 80 innenbeleuchteten Vitrinen ist eine systematisch aufgebaute, petrographische Lehrsammlung mit 4000 vorwiegend anpolierten Handstücken im Format 9 x 12 cm ausgestellt. Eine weitere Studiensammlung enthält abermals so viele Stücke.

Die systematische petrografische Sammlung

Die systematische petrografische Sammlung

Die etwa 1500 Exponate umfassende systematische mineralogische Sammlung zeigt neben den wichtigsten gesteinsbildenden Mineralen eine Vielzahl  attraktiver Stufen aus aller Welt

Die systematisch aufgebaute Mineraliensammlung

Die systematisch aufgebaute Mineraliensammlung

Eine kleine paläontologische Sammlung enthält fossile Formen gesteinsbildender Organismen.

Von besonderem Wert für die Gesteinsbestimmung sowie für vergleichende Studien ist eine Sammlung von 1000 Gesteins-Dünnschliffen für die Polarisationsmikroskopie.

Dünnschliff mit leistenförmigem Plagioklas und Olivin

Dünnschliff mit leistenförmigem Plagioklas und Olivin

Umfangreiche Bestände an Fachliteratur einschließlich geologischer Karten stehen dem Interessierten zum Studium ebenso zur Verfügung wie Präparate-Sets für mikroskopische Untersuchungen und Materialprüfungen.