Ausbildung – Überbetriebliche Unterweisung

Ein Schwerpunkt des Fortbildungszentrums ist die Überbetriebliche Ausbildung der Lehrlinge im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk.

Aufgaben der Überbetrieblichen Unterweisung sind die Ergänzung der betrieblichen Ausbildung und ihre Anpassung an den neuesten Entwicklungsstand. Der Zuständigkeitsbereich für das Bildungszentrum Wunsiedel umfasst derzeit die Auszubildenden aus dem Regierungsbezirk Oberfranken, der nördlichen Oberpfalz und den Bundesländern Sachsen und Thüringen.

Während der 14-tägigen Kurse sind die Lehrlinge im nahe gelegenen Schülerwohnheim des Landkreises Wunsiedel untergebracht.

Bitte senden Sie uns eine Kopie vom Lehrvertrag (1. Seite) zu und melden Sie Ihren Lehrling für die ÜLU direkt beim Berufsbildungswerk (BBW) für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk an. Das Formular finden Sie hier zum Herunterladen.

Formular: Lehrling anmelden (PDF)

esf

 

ülu 709