• +49 9232 1038

Datenschutz

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
Zweckverband Europäisches Fortbildungszentrum für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk
Geschäftsstelle: Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge, Jean-Paul-Straße 9, 95632 Wunsiedel

Erreichbarkeit:
Telefon: 09232 / 80-0 bzw. 09232 / 1038
Telefax: 09232 80-555 bzw. 09232 / 8325
E-Mail: E-Mail bzw. E-Mail

Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge, Jean-Paul-Str. 9, 95632 Wunsiedel
E-Mail-Adresse: E-Mail

Kategorien von personenbezogenen Daten
Bei Abschluss des Kursvertrages mit dem Europäischen Fortbildungszentrum für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk
werden folgende Daten von Ihnen erhoben: Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung ergibt sich aus Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Demnach ist die Verarbeitung zum Zwecke der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder auch zur
Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage der betroffenen Person hin rechtmäßig.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der vertragsgemäßen Abrechnung an die Geschäftsstelle
des Zweckverbandes, dem Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge - weitergegeben.

Übermittlung von personenbezogenen Daten an ein Drittland
Es ist nicht geplant, Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland zu übermitteln.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten
Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre
Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Betroffenenrechte
Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:
Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu
erhalten (Art. 15 DSGVO). Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch
gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO). Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur
Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht
auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die öffentliche Stelle, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.
Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz.

Beschwerderecht
Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde,
sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtsmissbräuchlich ist.

Bereitstellung der Daten
Die Bereitstellung Ihrer Daten ist notwendig, um den Kursvertrag zu erfüllen. Sollten Sie Ihre Daten nicht angeben, kann eine Vertragsschließung nicht erfolgen.

Automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling
Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling erfolgt mit Ihren Daten nicht.

Widerrufsrecht bei Einwilligung
Wenn Sie in die Verarbeitung durch das Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie
die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung
wird durch diesen nicht berührt.

Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen
Ihre personenbezogenen Daten wurden dem Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge aus einer nicht-öffentlichen Quelle übermittelt.